Ausguss & Abgusstechnik

Ergebnisse 1 – 12 von 17 werden angezeigt

Gipsabdruck ausgießen mit der Ausguss oder Abgusstechnik

Eine Körperabformung aus Gipsbinden, Alginat oder Algi-Pap kann mit der Ausguss und Abgusstechnik bearbeitet werden. Bevor eine Form ausgegossen wird, muss eine Negativform erstellt werden. Wenn Du diese Form ausgießt, erhältst Du wieder das Positiv.

Die Vorteile des Ausgießens im Bereich der Körperabformung sind vor allem, dass die Form in Originalgröße erstellt wird. Es können auch Details der Hautstruktur und Bekleidung abgebildet werden. Z.B. ein Babybauchabdruck mit Händen oder mit einem Spitzen BH.

Wenn der Körperabdruck aus Gipsbinden angefertigt wurde, so muss die Form zuerst mit Trennmittel bestrichen werden. Anschließend muss Mold Mush Light in mehreren Schichten und zusätzlichen Gipsbinden aufgetragen werden. Wenn mit Alginat oder Algi-Pap abgeformt wurde, so wird kein Trennmittel benötigt und es wird mit Kunststein oder Mold Mush Strong ausgegossen.

Für Anfänger, die noch nicht mit den Techniken und Materialien vertraut sind, empfehlen wir immer Gipsabdruck Sets mit Anleitung.

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

Produkt enthält: 36 m

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

Produkt enthält: 0,1 l

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

Produkt enthält: 3 m

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage

Produkt enthält: 1 l

Nicht vorrätig

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 1000 ml

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage

Produkt enthält: 10 kg

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

Produkt enthält: 1 kg

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage

Produkt enthält: 50 kg

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage

Produkt enthält: 10 kg