Anleitung Pompon Engel aus Perlen und Draht

8 Pompon Engel als Aufhänger

Hier zeige ich dir, wie du aus Pompons, Draht, Perlen und Bändern kleine Engel herstellst, die du an den Weihnachtsbaum, ins Fenster oder auch an einen Zweig hängen kannst.

Benötigtes Zubehör für die Pompon Engel:

  1. Schneide ein ca. 80cm langes Band und ein ca. 30cm langes Stück Draht ab und lege diese jeweils mittig zusammen. Draht und Band ineinander verbinden und Flachperle auf das Band auffädeln. Ziehe den Holzkopf wird über den Draht. Er sitzt direkt auf der Verbindung Draht und Band und verdeckt diese.

2. Die 14mm Holzperle wird über den Draht gezogen und sitzt nun unter dem Holzkopf mit Gesicht.

3. Pompon vom Draht umfassen und diesen unten fest verdrehen, so dass es gut hält und die Perlen nicht mehr nach unten rutschen können.

4. Nun an beiden Enden des Drahtes die Glaswachsperlen in Rosa (3-4 Stück) und eine goldene Glaswachsperle als Abschluss aufziehen. Den Draht am Ende um die Perle verbiegen, so dass die Perlen nicht mehr heruntergleiten können.

5. Ein kurzes Stück Draht wird nun oben zwischen Perle und Pompon geschoben. Dies werden die Arme des Pompon Engels. Zwei weiße Perlen und eine goldene als Abschluss aufziehen und auch hier den Draht verbiegen, damit alles fest sitzt.

6. Zum Schluss wird eine kleine Schleife über dem Holzkopf gebunden. Damit der Engel aufgehängt werden kann, wird noch am oberen Ende des Bandes noch ein Knoten gebunden.

7. Wenn du noch Flügel dazu machen möchtest, so kannst du welche aus hübschem Papier oder aus Federn ankleben.

Schreibe einen Kommentar